Online-Banner animiert Zukunft

Ein paar Tage lang fühlen wie ein Profi, mit (fast) allem, was dazu gehört: Das können junge Fußballer zwischen sechs und 14 Jahren auch in den kommenden Oster- und Sommerferien. In Kooperation mit Vereinen aus der Region bietet Anstoß-Die Fußballschule wieder einige Camps an.

Als Gast und in Zusammenarbeit mit der Spielvereinigung Zewen dreht sich an Ostern (Mittwoch bis Freitag, 4. bis 6. April) alles um den Ball. Zwei Trainingseinheiten am Tag stehen im Mittelpunkt. Erfahrene, top motivierte Übungsleiter wollen die jungen Kicker weiterbringen.

Drei Tage lang, jeweils von 10 bis 15 Uhr (die Betreuung von Kindern berufstätiger Eltern ist bereits ab 9 Uhr möglich), können die Kids neue Tipps und Tricks kennenlernen, die sich dann auch im Vereinstraining umsetzen lassen.

Ein Programm mit vielen Facetten

Übersteiger, die richtige Technik beim Torschuss, Koordination, Spielformen und Turniere, in denen es voll zur Sache geht: Das Programm wird wieder intensiv und abwechslungsreich sein. Wie bei den Profis eben.

Eine Sportausrüstung (Trikot, Hose) und das sportlergerechte Mittagessen sowie die Verpflegung während der Einheiten sind an Ostern, wie auch bei den Sommercamps (hier gibt es noch einen Ball obendrein) natürlich inklusive.

Weitere Camps folgen in den Sommerferien. Gleich in der ersten Woche, vom 25. bis 29. Juni, können sich die jungen Fußballer fünf Tage lang fühlen wie die Stars. In diesem Zeitraum lädt Anstoß zu Camps beim TuS Trier-Euren, beim SV Mehring und beim FC Bitburg ein.

Im gleichen Zeitraum ist Anstoß-Die Fußballschule übrigens auch noch zu Gast in Rheinhessen bei der SpVgg Essenheim.

Übernachtungscamps in Bitburg

Besonderer Tipp: Zwischen dem 15. Juli und 4. August laden das Jugendhotel Youtel und Anstoß zu ein- und zweiwöchigen Übernachtungscamps ein. Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Bowlen oder ein Discoabend sind hier zusätzliche Highlights.

Im Sommer finden außerdem die Camps im luxemburgischen Remerschen und im saarländischen Gersweiler (30. Juli bis 3. August) statt.

Hier geht´s zur Anmeldung:

http://anstoss-fussballschule.de/termine

Ein paar Tage lang fühlen wie ein Profi, mit (fast) allem, was dazu gehört: Das können junge Fußballer zwischen sechs und 14 Jahren auch in den kommenden Oster- und Sommerferien. In Kooperation mit Vereinen aus der Region bietet Anstoß-Die Fußballschule wieder einige Camps an.

Als Gast und in Zusammenarbeit mit der Spielvereinigung Zewen dreht sich an Ostern (Mittwoch bis Freitag, 4. bis 6. April) alles um den Ball. Zwei Trainingseinheiten am Tag stehen im Mittelpunkt. Erfahrene, top motivierte Übungsleiter wollen die jungen Kicker weiterbringen.

Drei Tage lang, jeweils von 10 bis 15 Uhr (die Betreuung von Kindern berufstätiger Eltern ist bereits ab 9 Uhr möglich), können die Kids neue Tipps und Tricks kennenlernen, die sich dann auch im Vereinstraining umsetzen lassen.

Ein Programm mit vielen Facetten

Übersteiger, die richtige Technik beim Torschuss, Koordination, Spielformen und Turniere, in denen es voll zur Sache geht: Das Programm wird wieder intensiv und abwechslungsreich sein. Wie bei den Profis eben.

Eine Sportausrüstung (Trikot, Hose) und das sportlergerechte Mittagessen sowie die Verpflegung während der Einheiten sind an Ostern, wie auch bei den Sommercamps (hier gibt es noch einen Ball obendrein) natürlich inklusive.

Weitere Camps folgen in den Sommerferien. Gleich in der ersten Woche, vom 25. bis 29. Juni, können sich die jungen Fußballer fünf Tage lang fühlen wie die Stars. In diesem Zeitraum lädt Anstoß zu Camps beim TuS Trier-Euren, beim SV Mehring und beim FC Bitburg ein.

Im gleichen Zeitraum ist Anstoß-Die Fußballschule übrigens auch noch zu Gast in Rheinhessen bei der SpVgg Essenheim.

Übernachtungscamps in Bitburg

Besonderer Tipp: Zwischen dem 15. Juli und 4. August laden das Jugendhotel Youtel und Anstoß zu ein- und zweiwöchigen Übernachtungscamps ein. Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Bowlen oder ein Discoabend sind hier zusätzliche Highlights.

Im Sommer finden außerdem die Camps im luxemburgischen Remerschen und im saarländischen Gersweiler (30. Juli bis 3. August) statt.

Hier geht´s zur Anmeldung:

http://anstoss-fussballschule.de/termine

 

131028 werbebanner 611x90 fussball-de 25kb

KÜS.jpg

Winterfahrplan 2018

24.02.18, 15:00h: SVT II - Pelling. I
24.02.18, 17:00h: SVT - DJK Pluwig
25.02.18, 13:00h: SVT III - Pelling. II

Zugänge:
Max Kintgen (SV Wasserliesch)

Abgänge:
Norman Palzer (VfL Trier)



... lade Modul ...

 

Kreisliga B Trier-Saar

... lade FuPa Widget ...

Kreisliga C Saar

... lade FuPa Widget ...

Kreisliga D Saar

... lade FuPa Widget ...

Torjägerliste

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
Joomla templates by Joomlashine