Online-Banner animiert Zukunft

Borussia Mönchengladbach spielt Samstag in Tawern

Tawern. Interessanter Besuch aus der Bundesliga wird am Samstag in Tawern erwartet: Aus Anlass des Aufstiegs des A-Jugend-Teams der Jugendspielgemeinschaft Tawern in die Rheinlandliga wurde ein Freundschaftsspiel gegen die U-19 „Fohlenelf“ von Borussia Mönchengladbach vereinbart. Es ist wohl das schönste Aufstiegsgeschenk für die Jungs der A-Juniorenmannschaft der Jugendspielgemeinschaft Tawern/Obermosel/Könen/Saargau. Der frisch gebackene Rheinlandligist um das Trainergespann Ralf Reger und Kurt Fantes darf sich am Samstag, dem 11. Oktober, 14.30 Uhr in Tawern, mit den Bundesliga-Junioren des Traditions- und Bundesligaklubs Borussia Mönchengladbach messen. Der Kontakt kam durch den Vater eines JSG-Spielers zu Stande, der berufliche Verbindungen zu Mönchengladbachs Geschäftsführer Rolf Königs nutzte und den „Deal“ perfekt machte. Seit Wochen laufen die Planungen für den fußballerischen Leckerbissen, der viele Angehörige der Jungen Kicker aus dem gesamten Obermosel-Saar-Raum sowie Freunde des legendären Bundesliga-Kultklubs VfL Borussia Mönchengladbach anziehen dürfte. Die jungen Borussen haben immerhin zwei Nationalspieler in ihren Reihen, deshalb ist davon auszugehen, dass beim Vergleich „David gegen Goliath“ den jungen Tawener Spielern eine Lehrstunde in Sachen moderner und attraktiver Fußball erteilt wird. Die Fohlen-Elf aus Mönchengladbach ist gut in die Bundesligasaison gestartet und belegt einen vorderen Tabellenplatz. Betreut wird der 28-Mann starke Borussen-Kader vom Trainerteam Arie van Lent und seinen „Co’s“ Marc Roch und Oliver Neuville. Der 44-jährige Arie van Lent spielte in seiner aktiven Laufbahn bei Werder Bremen, Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt, Rot-Weiß Essen und Borussia Mönchengladbach, wurde mit Bremen Europapokal- und DFB-Pokalsieger sowie Deutscher Meister. Einen guten Namen im deutschen Fußball machte sich auch Co-Trainer Oliver Neuville, der bei Genf, Teneriffa, Rostock, Bayer Leverkusen, Arminia Bielefeld und Borussia Mönchengladbach aktiv war und 69 Länderspiele für die Deutsche Nationalmannschaft bestritt.

Die Veranstaltergemeinschaft aus Tawern, von der Obermosel und vom Saargau bedankt sich bei den vielen Sponsoren und Freiwilligen Helfern, durch deren Engagement das Fohlen-Gastspiel zu einem echten Fußball-Event aufgewertet werden konnte. Der Besuch von zahlreichen Borussia- und Jugendfußball-Fans würde dem Festtag für den Jugendfußball in Tawern einen ganz besonderen Rahmen geben.

Also liebe Freunde des hochklassigen Jugendfußballs: den Termin am Samstag, 11. Oktober, 14.30 Uhr in Tawern unbedingt vormerken.

 

 

 

131028 werbebanner 611x90 fussball-de 25kb

janitzki_Gerüstbau.jpg

Winterfahrplan 2018

So.28.01.18, ab 15:48h
Herbstmeisterturnier in Osburg

07.02.18, 19:30h: SVT II - SG Kanzem
10.02.18, 13:00h: SVT II - A-Jun.
10.02.18, 15:00h: SVT - SG Pellingen

17.02.18, 15:00h: SVT II - SV Schleid II
17.02.18, 17:00h: SVT - SV Schleid
18.02.18, 13:00h: SVT III - Reinsfeld II
24.02.18, 15:00h: SVT II - Pluwig II
24.02.18, 17:00h: SVT - DJK Pluwig
25.02.18, 13:00h: SVT III - Pelling. II

Zugänge:
Max Kintgen (SV Wasserliesch)

Abgänge:
Norman Palzer (VfL Trier)



... lade Modul ...

 

Kreisliga B Trier-Saar

... lade FuPa Widget ...

Kreisliga C Saar

... lade FuPa Widget ...

Kreisliga D Saar

... lade FuPa Widget ...

Torjägerliste

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
Joomla templates by Joomlashine